Blühender Raps am Wegesrand. - © Silke Buhrmester
Blühender Raps am Wegesrand. | © Silke Buhrmester
NW Plus Logo Von der Abtei Marienmünster

Wandern auf dem Niesetalweg: Fantastische Ausblicke und atemberaubende Natur

Streckenlänge: 25 Kilometer | Schwierigkeitsgrad: Schwierig | Orientierungspunkte: Oldenburg, Papenhöfen, Dohlenberg, Niese | Startpunkt: Abtei Marienmünster

Silke Buhrmester

Marienmünster/Schieder-Schwalenberg. Obacht. Wer auf dem Niesetalweg nicht die Augen aufhält, kann schnell auf falschen Pfaden wandeln. Und dann? Lektion eins: Viele Wege führen entlang der Oldenburg. Doch dazu später. Endlich mal einen ausgezeichneten Qualitätswanderweg testen, lautet der Plan an diesem Feiertag. Und noch dazu einen kreisübergreifenden: Der Niesetalweg ist der erste große Rundwanderweg im Kreis Höxter, stolze 25 Kilometer lang, der vom Deutschen Wanderverband geadelt wurde. Und er streift im Raum Schwalenberg auch den Kreis Lippe...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema