Oliver Welke, Moderator der "heute-show". - © ZDF und Sascha Baumann
Oliver Welke, Moderator der "heute-show". | © ZDF und Sascha Baumann

NW Plus Logo Medien Attacke auf ZDF-Team: Abdelkarim deutet geplanten Angriff an

Oliver Welke erinnerte auch an einen Angriff auf ein Kamerateam der ARD am Mittwoch bei einer nicht genehmigten Demonstration gegen die Corona-Beschränkungen vor dem Berliner Reichstagsgebäude.

Martina Herzog

Berlin (dpa). Der Moderator der ZDF-Satiresendung "heute show", Oliver Welke, hat sich für die Solidarität nach dem Angriff auf Mitarbeiter bei Dreharbeiten in Berlin am 1. Mai bedankt. Es seien viele solidarische Grüße und Genesungswünsche eingegangen, sagte Welke in der Sendung am Freitagabend. Ein Kamerateam war vor einer Woche nach Dreharbeiten bei einer Demonstration gegen die Corona-Auflagen in Berlin von einer Gruppe Vermummter attackiert worden. Sechs Menschen wurden dabei nach ZDF-Angaben verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren