Stop: Kindern beizubringen, sich abzugrenzen, ist eine wichtige Aufgabe von Eltern. - © picture alliance
Stop: Kindern beizubringen, sich abzugrenzen, ist eine wichtige Aufgabe von Eltern. | © picture alliance

NW Plus Logo Nach dem Lügde-Urteil Missbrauch: Eine Expertin erklärt, wie Kinder nicht so leicht Opfer werden

Im Fall Lügde wurden jahrelang Kinder sexuell missbraucht. Wie können schon Dreijährige so gestärkt werden, dass sie sich selbst schützen können?

Anneke Quasdorf

Hamburg. Seit mehr als 25 Jahren kämpft der Hamburger Verein Dunkelziffer gegen sexuellen Missbrauch. Alena Mess ist Diplom-Sozialpädagogin und arbeitet hier als Fachreferentin. Sie weiß, wie Eltern Kinder stärken können, damit sie nicht so leicht zu Opfern werden. Frau Mess, wie kann ich erkennen, dass ein Kind sexuell missbraucht wird? Alena Mess: Mögliche Hinweise können sein: Einnässen, emotionaler Rückzug, soziale Isolation, Angstzustände, Alpträume, angstmachende Tagträume sowie Schlaf- und Essstörungen. Wichtig: Die genannten Signale können eine Folge von sexuellem Missbrauch sein...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group