0
Ohne Fleisch: Die Ikea-Plantbullar. - © Ikea
Ohne Fleisch: Die Ikea-Plantbullar. | © Ikea

Essen & Trinken Ab August gibt's bei Ikea rein pflanzliche Köttbullar

Statt Elch (oder alternativem Vierbeiner) stecke in den veganen Klöpschen laut Ikea-Pressemitteilung "eine Kombination aus Erbsenprotein, Hafer, Äpfeln sowie Kartoffeln". Zum Anbeißen?

Svenja Ludwig
19.07.2020 | Stand 19.07.2020, 15:56 Uhr

Es gibt zwei Dinge, die jeder mit den schwedischen Einrichtungshäusern verbindet - und zwar unabhängig davon, ob er jemals eine Ikea-Filiale von innen gesehen hat: Die Aufbauanleitungen (sie sind okay) und Köttbullar. Elchbällchen (zumindest im Original) mit Preiselbeeren, vorzugsweise gereicht mit "Bubbelvatten", in Kantinenambiente.

realisiert durch evolver group