0
Paderborns Torschütze Felix Platte (r.) jubelt mit Julian Justvan über das Tor zur Führung. - © picture alliance/dpa
Paderborns Torschütze Felix Platte (r.) jubelt mit Julian Justvan über das Tor zur Führung. | © picture alliance/dpa

SC Paderborn SCP gewinnt 1:0 auf dem Betzenberg - Platte knackt das Bollwerk

Der SCP ist beim Gastspiel in Kaiserslautern spielerisch drückend überlegen, fast 40 Minuten in Überzahl und wird durch einen späten Treffer seines Torjägers belohnt.

Frank Beineke
12.08.2022 | Stand 12.08.2022, 21:35 Uhr
Kevin Bublitz

Kaiserslautern. Selbst bei Angstgegnern ist der SC Paderborn derzeit erfolgreich. So feierte das Team von Trainer Lukas Kwasniok am Freitagabend in Überzahl einen verdienten 1:0 (0:0)-Erfolg beim 1. FC Kaiserslautern. Felix Platte sorgte vor 33.098 Zuschauern am Betzenberg mit seinem späten Treffer für den dritten Saisondreier, mit dem Paderborn zumindest vorübergehend die Zweitliga-Tabellenführung eroberte.

Mehr zum Thema