NW News

Jetzt installieren

SCP-Neuzugang Jannis Heuer (r.), hier gegen 96-Stürmer Hendrik Weydandt, wittert seine Chance auf der Rechtsverteidiger-Position. - © Sielski-Press
SCP-Neuzugang Jannis Heuer (r.), hier gegen 96-Stürmer Hendrik Weydandt, wittert seine Chance auf der Rechtsverteidiger-Position. | © Sielski-Press
NW Plus Logo SC Paderborn

Beim SC Paderborn gibt's neue Kandidaten für die rechte Abwehrseite

Chefcoach Lukas Kwasniok probierte in den bisherigen Testspielen einiges aus. So kamen Antony Evans und Jannis Heuer als Rechtsverteidiger zum Einsatz. Das ist durchaus mehr als ein Experiment.

Frank Beineke

Paderborn. Ausruhen ist nicht. Nach einer weiteren harten Trainingswoche und zwei äußerst intensiven Testspielen macht sich der SC Paderborn an diesem Montag, 5. Juli, um 9 Uhr auf den Weg in ein sechstägiges Trainingslager nach Garderen. In dem niederländischen 2.000-Seelen-Dorf will Trainer Lukas Kwasniok mit seinen Schützlingen vor allem an taktischen Feinheiten arbeiten. Vieles klappt schon erstaunlich gut, einiges muss besser werden. Dies zeigten die beiden Testspiele am Wochenende. Zunächst gab’s am Samstag ein ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema