NW News

Jetzt installieren

0
Erst am 25. März hatte Paderborn ein Testspiel gegen Duisburg bestritten. Prince Owusu (2. v. r.) und Kai Pröger (l.) heimsten mit dem SCP damals einen 4:1-Erfolg ein. In der Sommervorbereitung geht's nun erneut gegen den MSV. - © Besim Mazhiqi
Erst am 25. März hatte Paderborn ein Testspiel gegen Duisburg bestritten. Prince Owusu (2. v. r.) und Kai Pröger (l.) heimsten mit dem SCP damals einen 4:1-Erfolg ein. In der Sommervorbereitung geht's nun erneut gegen den MSV. | © Besim Mazhiqi

SC Paderborn Das ist der Sommer-Fahrplan des SC Paderborn

SCP-Coach Lukas Kwasniok bittet am 19. Juni zum Trainingsauftakt. Bis zum Saisonstart am vierten Juli-Wochenende stehen ein Trainingslager und mindestens sechs Testspiele auf dem Programm.

Frank Beineke
01.06.2021 | Stand 01.06.2021, 14:42 Uhr

Paderborn. Die Saisonvorbereitung ist für die Fußball-Zweitligisten in diesem Sommer kurz und knackig, denn die neue Spielzeit startet bereits am vierten Juli-Wochenende (23. bis 25. Juli). Beim SC Paderborn soll spätestens ab Samstag, 19. Juni, der Schweiß fließen. Dann bittet der neue Cheftrainer Lukas Kwasniok seine Schützlinge zum offiziellen Trainingsauftakt. In den folgenden vier Wochen wollen die SCP-Kicker mindestens sechs Testspiele absolvieren.

Mehr zum Thema