Im Gleichschritt: Fichtes Garon Zeibig (am Ball) und Dornbergs Frederik Kühn möchten mit ihren Teams am Sonntag jeweils Siege einfahren. - © Andreas Zobe
Im Gleichschritt: Fichtes Garon Zeibig (am Ball) und Dornbergs Frederik Kühn möchten mit ihren Teams am Sonntag jeweils Siege einfahren. | © Andreas Zobe

NW Plus Logo Bielefeld Dornbergs Trainer bekommt Tipps aus Theesen

Fußball-Landesliga: Der TuS empfängt Mastbruch. Der VfL spielt daheim gegen Steinhagen. VfB Fichte erwartet Derby-Atmosphäre in Schloß Holte.

Nicole Bentrup

Bielefeld. Spieltag zwei für die drei Bielefelder Landesligisten steht vor der Tür. Für den TuS Dornberg und den VfL Theesen bedeutet dies das jeweils erste Heimspiel der Saison. Der VfB Fichte muss reisen – aber nur bis kurz hinter die Stadtgrenze. Die Dornberger erwischten in der vergangenen Woche einen unglücklichen Start. Zumindest was das Ergebnis anging. Sie verloren 0:2 beim VfB Fichte.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema