Thomas Hagedorn ist als Sponsor mit für den Aufschwung des FC Gütersloh verantwortlich. - © Archivfoto/ Jens Dünhölter
Thomas Hagedorn ist als Sponsor mit für den Aufschwung des FC Gütersloh verantwortlich. | © Archivfoto/ Jens Dünhölter
NW Plus Logo Gütersloh

Auch dank Hagedorn: FC Gütersloh feiert höchsten Umsatz der Vereinsgeschichte

Der FC Gütersloh profitiert von einem Sponsorenpool rund um Thomas Hagedorn und hat seine Einnahmen um rund 50.000 Euro auf 670.000 Euro gesteigert. In den kommenden Jahren sollen die Zahlen sogar noch besser werden. Im Sturm könnte der FCG noch einmal nachlegen.

Jens Dünhölter

Gütersloh. Der FC Gütersloh gewinnt im Stadtgebiet immer mehr an Renommee und Ansehen dazu. Erkennbar mit Tatsachen unterlegt wurde der kontinuierliche Aufschwung bei den Grün-Blau-Weißen während der turnusmäßigen Mitgliederversammlung im „Hagedorn’s" im Heidewald. Während die Pandemie die Bemühungen vieler anderer Vereine ausgebremst hat, legte der Heidewald-Club ausrechnet im (fast) sportfreien Coronajahr 2020 unter der Regie des im Vorjahr wiedergewählten Vorstand Hans-Hermann Kirschner, Heiner Kollmeyer und Helmut Delker in nahezu allen Bereichen des Vereinslebens zu...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema