0
Uli Forte (Mitte) ist nicht länger Trainer von Arminia Bielefeld. - © Oliver Krato
Uli Forte (Mitte) ist nicht länger Trainer von Arminia Bielefeld. | © Oliver Krato

Nur 74 Tage im Amt Offiziell: Arminia Bielefeld entlässt Cheftrainer Uli Forte

Nach nur vier Spieltagen trennt sich der DSC von dem glücklosen Italiener. Am Mittwoch gab der Verein bekannt, wer das Training vorerst leitet.

Benedikt Riemer
17.08.2022 | Stand 17.08.2022, 18:16 Uhr

Bielefeld. In den Tagen seit dem HSV-Spiel hatte es heftige Diskussionen um Arminia-Cheftrainer Uli Forte gegeben, dennoch sah es zunächst danach aus, dass der 48-Jährige sein persönliches "Endspiel" in Heidenheim (Sonntag, 13.30 Uhr) bekommen würde. Jetzt also die erneute Wendung: Arminia Bielefeld hat sich von seinem Trainer getrennt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!