Am Stadion des 1. FC Lok Leipzig. - © picture alliance/Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa
Am Stadion des 1. FC Lok Leipzig. | © picture alliance/Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

NW Plus Logo Aufstiegsduell Relegation gegen SC Verl: Lok-Leipzig-Fans kommen nach Bielefeld

Party an der Alm trotz Corona? Die Fans des Ostclubs sind sich uneins. Die Polizei in Bielefeld hat die Anhänger auf dem Schirm, vorher hat sie aber noch ein anderes Fußballgroßereignis zu begleiten.

Svenja Ludwig

Bielefeld. Aus Leipziger Sicht hat der 1. FC Lok am Donnerstag im Relegationshinspiel gegen den SC Verl zwei Punkte im Kampf um den Aufstieg in Liga 3 verloren. Wenige Minuten vor Schluss hat Lok-Keeper Fabian Guderitz einen ganz finsteren Moment und bringt sein Team um den Heimsieg. Oder lag es doch an coronabedingt fehlender Fan-Unterstützung, dass Leipzig die Punkte nicht zuhause behielt? Manch Ballsportfanatiker soll ja etwas abergläubisch unterwegs sein...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group