0
Zum Saisonabschluss spielt Arminia 1:1 gegen RB Leipzig - der achte Bundesliga-Abstieg steht fest. Aller Enttäuschung zum Trotz bedanken sich die Arminen bei ihren Fans. - © Oliver Krato
Zum Saisonabschluss spielt Arminia 1:1 gegen RB Leipzig - der achte Bundesliga-Abstieg steht fest. Aller Enttäuschung zum Trotz bedanken sich die Arminen bei ihren Fans. | © Oliver Krato

Rückschau Arminia Bielefeld: Die Chronologie des Bundesliga-Abstiegs

Höhe-, Tief- und Wendepunkte: So verlief das zweite - und vorerst letzte - Bundesligajahr auf der Alm.

Kerstin Kalkreuter
16.05.2022 | Stand 16.05.2022, 14:29 Uhr
Jan Ahlers

Bielefeld. Am Ende brauchte Arminia Bielefeld ein Fußballwunder, um den achten Abstieg aus der 1. Bundesliga noch zu verhindern. Das Wunder am 34. Spieltag blieb aus - und der DSC musste den Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Dabei sah es zur Mitte der Saison noch sehr gut für einen Bielefelder Ligaverbleib aus, bis eine zweite Negativserie einsetzte. So lief das zweite Bundesligajahr für die Schwarz-Weiß-Blauen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!