0
Aufgrund der Steuerentlastungen wird im Juni mit Knappheit an der Zapfsäule gerechnet. - © Franziska Kraufmann/dpa
Aufgrund der Steuerentlastungen wird im Juni mit Knappheit an der Zapfsäule gerechnet. | © Franziska Kraufmann/dpa

Günstigerer Sprit Tankstellen fürchten Engpässe Anfang Juni: Wann Sie tanken sollten

Die Preise für Benzin und Diesel sinken ab dem 1. Juni deutlich. Deshalb rechnet die Branche damit, dass viele Autofahrer bis zu diesem Tag mit dem Tanken warten - und deshalb Engpässe entstehen.

Wiebke Wellnitz
20.05.2022 | Stand 20.05.2022, 16:17 Uhr

Die Tankstellen warnen wegen der Steuersenkungen auf Treibstoff Anfang Juni vor Engpässen an der Zapfsäule. "Eine hohe Nachfrage der Autofahrer wird auf ein niedriges Angebot stoßen", sagte der Vorsitzende des Bundesverbandes Freier Tankstellen, Duraid El Obeid, der Rheinischen Post.

Mehr zum Thema