Solarmodule auf dem Dach eines Wohnhauses in Jechtingen am Kaiserstuhl. Baden-Wuerttemberg hat eine Solarpflicht fuerWohngebaeude im neuen Koalitionsvertrag verankert. Anfang 2022 soll sie in Kraft treten und fuer Neubauten wie auch fuer"grundlegende" Sanierungen gelten Das Bild entstand im Oktober 2019. - © picture alliance / Winfried Rothermel
Solarmodule auf dem Dach eines Wohnhauses in Jechtingen am Kaiserstuhl. Baden-Wuerttemberg hat eine Solarpflicht fuerWohngebaeude im neuen Koalitionsvertrag verankert. Anfang 2022 soll sie in Kraft treten und fuer Neubauten wie auch fuer"grundlegende" Sanierungen gelten Das Bild entstand im Oktober 2019. | © picture alliance / Winfried Rothermel

NW Plus Logo Energiewende OWL-Städte verbieten Gasanschluss in Neubauten

In der Region haben einige Vorreiter ein Verbot für fossile Brennstoffe erlassen. Auch andere Städte erzwingen klimafreundliches Bauen. Daran gibt es auch Kritik.

Anneke Quasdorf

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema