Bei einer Schießerei zwischen Rockern und Clan-Mitgliedern werden in Duisburg vier Menschen verletzt. - © picture alliance/dpa
Bei einer Schießerei zwischen Rockern und Clan-Mitgliedern werden in Duisburg vier Menschen verletzt. | © picture alliance/dpa

NW Plus Logo Schießerei in Duisburg Feinde oder Freunde? Wenn Rocker und Clans in NRW gemeinsame Sache machen

Die Auseinandersetzung in Duisburg ist nicht die erste blutige Fehde, deren Spur zu Clans und Rockern führt. Doch es gibt auch personelle Überschneidungen.

Lukas Brekenkamp

Bielefeld/Duisburg. Schock in Duisburg: Bei einer Auseinandersetzung zwischen Dutzenden Personen fallen Schüsse, vier Menschen werden verletzt. Die Beteiligten stammen aus dem Rocker- und Clanmilieu. Schon früher hat sich gezeigt, dass Rocker und Clans in NRW freundschaftliche Beziehungen führen - aber auch blutige Revierkämpfe führen.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema