0
Einige Straßen können glatt sein. - © Symbolbild: Pixabay
Einige Straßen können glatt sein. | © Symbolbild: Pixabay

Wetter Rutschige Straßen: Wetterdienst warnt vor Glatteis in NRW

Autofahrer sollten Montag- und Dienstagmorgen Vorsicht walten lassen. Die Woche über wird es nebelig und grau.

24.01.2022 | Stand 24.01.2022, 05:44 Uhr

Essen (dpa/peh). Für Montag- und Dienstagmorgen warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) vor Glättegefahr auf den Straßen in Nordrhein-Westfalen. Gebietsweise könnte es auf den Straßen aufgrund von gefrierendem Nebel und überfrierender Nässe rutschig werden. Wer auf dem Weg zur Arbeit ist, sollte deshalb vorsichtig sein. Durch den Nebel kann außerdem die Sicht beeinträchtigt sein; es ist gebietsweise mit Sichtweiten von bis zu 150 Metern zu rechnen.

Mehr zum Thema