Die Laufzeit für die Impfzentren in ganz Deutschland soll bis Ende des Jahres verlängert werden. - © Pixabay
Die Laufzeit für die Impfzentren in ganz Deutschland soll bis Ende des Jahres verlängert werden. | © Pixabay
NW Plus Logo Suche nach Immobilien

Impfzentren in OWL: Wie sicher sind Impfungen bis Ende 2022?

Der Gesundheitsminister hatte die Finanzierung bis Jahresende zugesichert. Weil einige Impfzentren aber aktuell Sporthallen oder Veranstaltungsräume belegen, könnte das auf Dauer zu Problemen führen.

Larissa Kirchhoff

Bielefeld. Die Laufzeit für die Impfzentren in Deutschland soll bis Ende 2022 verlängert werden. Das haben Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne (SPD) und die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) am Montag angekündigt. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) sicherte die Finanzierung für diesen Zeitraum zu. Da für einige Impfstellen in Ostwestfalen-Lippe aber Immobilien zweckentfremdet wurden, stellt sich die Frage: Ist das in der Region überhaupt umsetzbar? Oder stehen wir schon bald wieder vor geschlossenen Zentren...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG