Erstmals seit Beginn der Sommerferien verzeichnen die Krankenhäuser in OWL wieder ein Plus an Covid-19-Patienten. - © picture alliance
Erstmals seit Beginn der Sommerferien verzeichnen die Krankenhäuser in OWL wieder ein Plus an Covid-19-Patienten. | © picture alliance
NW Plus Logo Lage der Intensivstationen

Zahl der Corona-Patienten steigt: Fast nur Ungeimpfte in OWL-Kliniken

Krankenhäuser in OWL verzeichnen wieder ein leichtes Plus an Patienten. Sie rechnen im Herbst mit einer vierten Welle, die vor allem Ungeimpfte treffen wird.

Carolin Nieder-Entgelmeier

Bielefeld/Berlin. Die Zunahme der Corona-Neuinfektionen in Deutschland führt aktuell wieder zu einem Anstieg schwerkranker Covid-19-Patienten. Auf den Intensivstationen in deutschen Krankenhäusern müssen aktuell 471 Covid-19-Patienten behandelt werden. Vor einer Woche waren es noch 359. Auch in OWL beobachten die Kliniken ein Plus an Covid-19-Patienten. Auffällig: Die Patienten sind jünger und haben in den meisten Fällen keinen oder noch keinen vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus. Aufgrund des ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG