Die Organisierte Kriminalität steht immer wieder im Fokus der Ermittler. Oft kommt es zu Razzien und Durchsuchungen, wie hier in Brühl (NRW), im Rahmen der der Ermittlungen gegen organisierte Rauschgiftkriminalität. - © picture alliance/dpa
Die Organisierte Kriminalität steht immer wieder im Fokus der Ermittler. Oft kommt es zu Razzien und Durchsuchungen, wie hier in Brühl (NRW), im Rahmen der der Ermittlungen gegen organisierte Rauschgiftkriminalität. | © picture alliance/dpa

NW Plus Logo Mafia, Rocker, Clans NRW sagt der Organisierten Kriminalität den Kampf an

Justizminister Peter Biesenbach (CDU) richtet eine neue Zentralstelle in Düsseldorf und vier Schwerpunktstaatsanwaltschaften ein, darunter eine in Bielefeld.

Lothar Schmalen

Düsseldorf/Bielefeld. Mit einer neuen Zentralstelle für das ganze Land NRW bei der Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat Justizminister Peter Biesenbach (CDU) der Organisierten Kriminalität (OK) den Kampf angesagt. Flankiert ist die neue Zentralstelle von vier über das Land verteilte Schwerpunktstaatsanwaltschaften für Organisierte Kriminalität, darunter eine in Bielefeld. Die anderen sind in Düsseldorf, Köln und Bochum angesiedelt. Die Schwerpunktstaatsanwaltschaften setzten, wie ...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group