Das Ziel der Wanderung ist das Kaiser-Wilhelm-Denkmal. - © Thorsten Gödecker
Das Ziel der Wanderung ist das Kaiser-Wilhelm-Denkmal. | © Thorsten Gödecker
NW Plus Logo Im Lübbecker Land

Wanderung im Wiehengebirge: In großem Bogen bis zum Kaiser

Streckenlänge: 11 Kilometer | Schwierigkeitsgrad: Mittel | Orientierungspunkte: Zum Wilden Schmied, Wittekindsburg, Kaiser-Wilhelm Denkmal | Startpunkt: Wanderparkplatz Unterm Berge in Häverstädt

Judith Gladow

Lübbecker Land. Unsere Wanderung durch das Wiehengebirge dreht sich rund um das Wahrzeichen, das den östlichsten Zipfel des Mittelgebirgszugs markiert: Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Der Weg dorthin, den sich Wanderführer Friedrich Eimertenbrink überlegt hat, führt außerdem an zahlreichen historischen Stätten vorbei. Das 88 Meter hohe Kaiser-Wilhelm-Denkmal ist seit seiner Wiedereröffnung im Juli 2018 ein echter touristischer Magnet. Das neue Besucherzentrum in der rekonstruierten Ringterrasse lädt mit einer einzigartigen Aussicht auf Porta Westfalica, den Fernsehturm und weit über Westfalen ein...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.