NW News

Jetzt installieren

0
Der Auftritt von Armin Laschet bei der Mai-Kundgebung in Bielefeld stieß auf wenig Gegenliebe. - © Mike-Dennis Müller
Der Auftritt von Armin Laschet bei der Mai-Kundgebung in Bielefeld stieß auf wenig Gegenliebe. | © Mike-Dennis Müller
Tag der Arbeit

Mai-Kundgebung in Bielefeld: Armin Laschet gnadenlos ausgepfiffen

Florian Pfitzner
01.05.2019 | Stand 02.05.2019, 15:37 Uhr |

Bielefeld. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet wurde bei der zentralen Mai-Kundgebung in Bielefeld gnadenlos ausgepfiffen. Eigentlich wollte sich der CDU-Politiker einen Schlagabtausch mit den Gewerkschaften liefern, gegen die Protestrufe drang er jedoch kaum durch - und verließ die Veranstaltungsbühne nach wenigen Minuten.