0
Sind Erdbeeren mit Hundekot verschmutzt, dürfen sie nicht verkauft werden. - © picture alliance / Daniel Kalker (Symbolbild)
Sind Erdbeeren mit Hundekot verschmutzt, dürfen sie nicht verkauft werden. | © picture alliance / Daniel Kalker (Symbolbild)

Landwirtschaft Hundekot auf dem Erdbeerfeld - so groß ist die Gefahr in OWL

Talin Dilsizyan
23.04.2018 | Stand 26.04.2018, 19:07 Uhr

Bielefeld. Hundekot auf der Erdbeere - diese Vorstellung ist wenig appetitlich. Auf einigen Feldern kommt es derzeit aber durchaus vor, dass die süßen Saisonfrüchte derart verschmutzt sind, dass sie nicht geerntet werden dürfen. Das berichten Landwirte in Hessen und Baden-Württemberg. Sind die Hinterlassenschaften von Hunden auch in Ostwestfalen-Lippe eine Gefahr für die Ernte?

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group