NW News

Jetzt installieren

0
Da in diesem Winter weniger Corona-Regeln gelten dürften als im Vorjahr, hält die Stiko eine Grippeschutzimpfung für dringend geboten. - © AFP (Symbolfoto)
Da in diesem Winter weniger Corona-Regeln gelten dürften als im Vorjahr, hält die Stiko eine Grippeschutzimpfung für dringend geboten. | © AFP (Symbolfoto)
Immunität

Stiko-Chef: Gleichzeitige Impfung gegen Corona und Grippe möglich

Vor dem Hintergrund, dass in diesem Winter weniger Corona-Regeln gelten dürften, sei eine Grippeschutzimpfung dringend geboten.

14.09.2021 | Stand 14.09.2021, 12:59 Uhr

Leipzig (dpa). Gleichzeitige Impfungen gegen die Grippe und Corona sind laut Einschätzung des Chefs der Ständigen Impfkommission (Stiko) unbedenklich. Es gebe keine Hinweise, dass einer der beiden Impfstoffe dann nicht mehr wirke, sagte der Stiko-Vorsitzende Thomas Mertens MDR Aktuell.

Mehr zum Thema