NW News

Jetzt installieren

Mieten werden trotz Krise immer teurer. - © Pixabay
Mieten werden trotz Krise immer teurer. | © Pixabay
NW Plus Logo Wohnraumoffensive

Viele Arbeitnehmer können Miete nicht mehr zahlen

Mit großem Tamtam hat die Bundesregierung im September 2018 einen Wohngipfel inszeniert. Nun gibt es eine Bestandsaufnahme. Diese fällt schlecht aus: die meisten Probleme bestehen weiter.

Andreas Niesmann

Berlin. Zwei Jahren nach dem so genannten Wohngipfel der Bundesregierung ziehen der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und der Mieterbund eine ernüchterte Bilanz. "Zwar gab es gute Ansätze, aber insgesamt ist die gemeinsame Wohnraumoffensive von Bund, Ländern und Kommunen verpufft”, heißt es in einem gemeinsamen Positionspapier von DGB und Mieterbund, das der Redaktion vorliegt. Der Wohnungsneubau stagniere, kritisieren die beiden Verbände. "Die Bundesregierung hat für diese Legislaturperiode den Neubau von 1,5 Millionen Wohnungen als Ziel ausgegeben. Statt der dafür benötigten 375...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.