0
- © Mary Altaffer/AP/dpa
Russlands Außenminister Sergej Lawrow (r) äußert sich im UN-Sicherheitsrat in New York zur Lage in der Ukraine. | © Mary Altaffer/AP/dpa

Vereinte Nationen Kalte Schulter von Lawrow - 23 Minuten im UN-Sicherheitsrat

Christiane Jacke
23.09.2022 | Stand 23.09.2022, 14:21 Uhr
Jörg Blank

Christina Horsten

Friedemann Kohler

Benno Schwinghammer

Im UN-Sicherheitsrat fällt vor allem auf, wer nicht am runden Tisch der mächtigsten Außenminister der Welt sitzt. Vor dem riesigen «Wandbild des Friedens» haben sich in dem Saal am Donnerstag unter anderem UN-Generalsekretär António Guterres und die Chefdiplomatinnen und Chefdiplomaten der USA, Deutschlands, Frankreichs, Großbritanniens und Chinas versammelt.

Mehr zum Thema