Der Impfstoff von Biontech/Pfizer wird in Israel bereits an Kinder verimpft. - © Reuters
Der Impfstoff von Biontech/Pfizer wird in Israel bereits an Kinder verimpft. | © Reuters
NW Plus Logo Coronaschutz-Impfung

Arzt über geheime Impfungen: "Habe mindestens 500 Kinder geimpft"

Die Namen der Ärzte, die Kinder unter 12 Jahren impfen, sind geheim. Denn sie impfen mit dem Biontech-Impfstoff, obwohl dieser in der EU erst ab 12 Jahren zugelassen ist.

Sven Christian Schulz

Ob er sich auch ganz sicher sei, wollte seine Frau von ihm wissen, bevor er die Spritze mit dem Corona-Impfstoff am Arm seines sechsjährigen Sohnes ansetzte. Ja, das war der Arzt aus dem Münsterland. Er hatte viele Studien gelesen, wusste über die Dosierung Bescheid, kannte Berichte von Fachleuten über Kinderimpfungen in anderen Ländern. Für den Vater und Hausarzt, der aus Angst vor Drohungen anonym bleiben will, war die Entscheidung eine Risiko-Nutzen-Abwägung: „Das Risiko...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG