0
Baby schläft, Mutti arbeitet: So läuft es eben nicht - oder nur ganz selten. - © picture alliance/United Archives
Baby schläft, Mutti arbeitet: So läuft es eben nicht - oder nur ganz selten. | © picture alliance/United Archives

Meinung Corona: Warum Homeoffice mit Kleinkindern keine Lösung ist

Für die fünfwöchige Schließung von Kitas und Schulen wird das Arbeiten zu Hause angepriesen - das geht jedoch vollkommen an der Realität vorbei.

Anneke Quasdorf
20.03.2020 | Stand 20.03.2020, 13:03 Uhr |

Bielefeld. Es war abzusehen: Sobald es um Vereinbarkeit von Job und Kind geht, preisen sie wieder alle das Homeoffice wie das Goldene Kalb. Und auch in der dramatischen Lage jetzt soll die Arbeit zu Hause den Karren aus dem Dreck ziehen. Für Eltern von Kleinkindern funktioniert das aber nicht. Und das muss berücksichtigt werden - dringend!

realisiert durch evolver group