0
Salzkotten Marketing, viele ehrenamtliche Helfer, die Einzelhändler, das Sälzerkollegium, Sponsoren und Bürgermeister Ulrich Berger (l.) freuen sich auf das Stadtfest am Palmsonntag. - © Uwe Müller
Salzkotten Marketing, viele ehrenamtliche Helfer, die Einzelhändler, das Sälzerkollegium, Sponsoren und Bürgermeister Ulrich Berger (l.) freuen sich auf das Stadtfest am Palmsonntag. | © Uwe Müller

Salzkotten Flaniermeile B1: Das größte Sälzerfest aller Zeiten

Am Palmsonntag wird Salzkottens Innenstadt samt autofreier Hauptverkehrsachse zur Bummelmeile. Anlässlich des Stadtjubiläums wird es ein besonders vielfältiges Programm geben.

Uwe Müller
01.04.2022 | Stand 01.04.2022, 11:29 Uhr

Salzkotten. Außer einen Martinimarkt gab es in den letzten zwei Jahren kein einziges Stadtfest in Salzkotten – nun kann die Stadt wieder einen Schritt Richtung Normalität machen und zum beliebten Sälzerfest einladen. Der Auftakt für die Stadtfest-Saison erfolgt diesmal am Sonntag, 10. April. Für dieses besondere Event macht sich die ganze Innenstadt schick und sogar die B1 wird gesperrt und zur Bummelmeile umfunktioniert. Beim verkaufsoffenen Sonntag sind von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte geöffnet und die Stadt lädt zu einem bunten Familiennachmittag ein.

Mehr zum Thema