Corinna Rotte wohnt in Niederntudorf. Sie kandidiert als Vorsitzende des CDU-Kreisverbands. - © Wilfried Hiegemann
Corinna Rotte wohnt in Niederntudorf. Sie kandidiert als Vorsitzende des CDU-Kreisverbands. | © Wilfried Hiegemann

NW Plus Logo Kreis Paderborn 31-jährige Corinna Rotte will die CDU im Kreis Paderborn führen

Die Niederntudorferin kandidiert als Vorsitzende und könnte Nachfolgerin von Christoph Rüther werden.

Jens Reddeker

Kreis Paderborn. Corinna Rotte soll die neue Führungsfigur der CDU im Kreis Paderborn werden. Nach NW-Informationen ist die 31-Jährige, die ursprünglich aus Steinheim im Kreis Höxter stammt, einstimmig vom Kreisvorstand als Kandidatin nominiert worden. Die Wahl findet an diesem Samstag beim Kreisparteitag im Paderborner Schützenhof statt. Rotte, 31 Jahre alt und Mutter von drei Töchtern im Alter von drei Jahren, vier Jahren und fünf Monaten, ist seit 2018 stellvertretende Kreisvorsitzende. Zuvor war sie stellvertretende Kreisvorsitzende der Jungen Union...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG