0
Ein 33-Jähriger ist vermutlich Opfer eines Raubüberfalls am Paderborner Le-Mans-Wall geworden. - © picture-alliance/dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Ein 33-Jähriger ist vermutlich Opfer eines Raubüberfalls am Paderborner Le-Mans-Wall geworden. | © picture-alliance/dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Paderborn Polizei ermittelt wegen eines Raubüberfalls am Paderborner Le-Mans-Wall

In der Nacht zu Samstag meldet sich ein Mann auf der Wache. Er vermutet, niedergeschlagen worden zu sein.

09.05.2022 | Stand 09.05.2022, 15:00 Uhr

Paderborn. Am frühen Samstagmorgen erschien gegen ein Mann auf der Polizeiwache und berichtete, Opfer eines Raubüberfalls geworden zu sein, heißt es in einer Mitteilung der Behörde.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG