0
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Gesuchten. - © Jens Reddeker
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Gesuchten. | © Jens Reddeker

Paderborn Polizei sucht mit Fahndungsfotos nach mutmaßlichem Kreditbetrüger

Mit seinem eloquenten Auftreten soll der Mann sich einen Kredit erschlichen haben. Die Paderborner Polizei bittet jetzt Zeugen um Hinweise.

29.03.2022 | Stand 29.03.2022, 10:26 Uhr

Paderborn. Die Polizei Paderborn fahndet nach einem unbekannten Täter wegen Kreditbetruges und hat jetzt Fahndungsfotos eines Tatverdächtigen veröffentlicht. Der Vorfall liegt bereits mehrere Wochen zurück: Der gesuchte Mann steht nach Angaben der Polizei im Verdacht, am Donnerstag, 9. Dezember 2021, in einem Geldinstitut in der Paderborner Innenstadt mit Hilfe von gefälschten Dokumenten einen Kredit über mehrere 10.000 Euro erschlichen zu haben.

Mehr zum Thema