0
Bei Eintreffen der Paderborner Feuerwehr brannte die Wohnung bereits lichterloh. - © Feuerwehr
Bei Eintreffen der Paderborner Feuerwehr brannte die Wohnung bereits lichterloh. | © Feuerwehr

Paderborn Leichnam nach Wohnungsbrand an Neuhäuser Straße in Paderborn gefunden

Als die Feuerwehr eintrifft, steht die Wohnung im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses bereits lichterloh in Flammen. Das Todesopfer ist laut Polizei noch nicht identifiziert.

Lena Henning
29.03.2022 | Stand 29.03.2022, 10:51 Uhr

Paderborn. Bei einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ist am Donnerstagabend ein Mensch ums Leben gekommen. Nach Auskunft der Polizei ist das Todesopfer noch nicht identifiziert. Zu Gerüchten, dass es sich um eine Frau handeln soll, wollte sich ein Polizeisprecher auf NW-Anfrage nicht äußern. Derzeit untersuchen Kriminalbeamte den Brandort.

Mehr zum Thema