0
Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und unterstützte den Rettungsdienst. - © Freiwillige Feuerwehr Bad Wünnenberg
Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und unterstützte den Rettungsdienst. | © Freiwillige Feuerwehr Bad Wünnenberg

Bad Wünnenberg Zwei Personen bei Auffahrunfall auf der A44 verletzt

Vor Ort waren 18 Feuerwehrleute, zwei Rettungswagen, ein Notarzt sowie die Autobahnpolizei.

03.01.2022 | Stand 03.01.2022, 07:53 Uhr

Bad Wünnenberg. Zu einem Verkehrsunfall mussten der Löschzug Haaren und der Rettungsdienst am Sonntagabend um 20.17 Uhr auf die A44 in Fahrtrichtung Kassel ausrücken. Hier hatte sich in Höhe des Streckenkilometers 67 ein Auffahrunfall von zwei PKW ereignet. Dabei wurden laut Pressemitteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wünnenberg zwei Personen verletzt.

Mehr zum Thema