0
Neu ist ab dem Freitag, 19. November: Die Besuchszeit beträgt dabei maximal zwei Stunden. - © St. Vincenz-Kliniken
Neu ist ab dem Freitag, 19. November: Die Besuchszeit beträgt dabei maximal zwei Stunden. | © St. Vincenz-Kliniken

Paderborn Bespuckt und beschimpft: Anfeindungen im Foyer der St.-Vincenz-Kliniken

Die St.-Vincenz-Kliniken reduzieren die Besuchszeit und führen keine Testungen mehr durch. Der Hauptgeschäftsführer berichtet von schwierigen Besucherkontrollen.

18.11.2021 | Stand 18.11.2021, 19:47 Uhr

Paderborn/Salzkotten. Die St.-Vincenz-Kliniken machen auch weiterhin Patientenbesuche möglich. „Entsprechend der 3-G-Regel müssen Besucher dafür vollständig geimpft, genesen oder getestet sein", heißt es dazu in einer Presseerklärung. Derzeit dürfe ein Patient täglich einen Besucher zwischen 14 und 18 Uhr empfangen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG