Das bisherige Bahnhofsgebäude aus den 50er Jahren macht Platz für den Neubau. - © Besim Mazhiqi
Das bisherige Bahnhofsgebäude aus den 50er Jahren macht Platz für den Neubau. | © Besim Mazhiqi
NW Plus Logo Paderborn

Empfangsgebäude des Paderborner Hauptbahnhofs wird abgerissen

Der Bahnhofskomplex wird schon bald verschwunden sein. Die Investoren berichten, was nun ansteht und wie sich der Zeitplan für dieses Großbauprojekt gestaltet.

Mareike Gröneweg

Paderborn. Es ist Halbzeit beim Abriss des Hauptbahnhofgebäudes. Das erklärt Heinrich Hillebrand, Geschäftsführer der Bremer-AG-Tochter PB 1 GmbH, in Bezug auf den Zeitplan. Mit Blick hinter den Bauzaun verwundert diese Einschätzung, denn vom Bahnhofsgebäude steht nur noch das Empfangsgebäude - und auch das soll bis Anfang nächster Woche abgerissen sein. "Beim Abriss geht es vor allem ums Sezieren des Gebäudes", erklärt Hillebrand. So rückten nicht nur Bagger an, auch das Material müsse sortiert und abtransportiert werden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG