0
Auf der A 33 kam es zum Stau, weil die Autobahn infolge des Unfalls einige Zeit gesperrt werden musste. - © Andreas Frücht
Auf der A 33 kam es zum Stau, weil die Autobahn infolge des Unfalls einige Zeit gesperrt werden musste. | © Andreas Frücht

Paderborn Auto überschlägt sich auf der A 33 bei Paderborn

Zwei Menschen werden bei dem Unfall auf der Autobahn 33 zwischen den Anschlussstellen Sennelager und Stukenbrock-Senne schwer verletzt.

11.10.2021 | Stand 11.10.2021, 10:02 Uhr

Paderborn-Sennelager. Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 33 sind am Sonntagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 18.20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Stukenbrock-Senne und Paderborn-Sennelager.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG