Corona-Schnelltests sind ab Montag, 11. Oktober, kostenpflichtig. - © epd-bild / Tim Wegner
Corona-Schnelltests sind ab Montag, 11. Oktober, kostenpflichtig. | © epd-bild / Tim Wegner

NW Plus Logo Paderborn Corona-Tests werden kostenpflichtig: Die Teststationen im Kreis Paderborn

Ab Montag sind die Corona-Schnelltests kostenpflichtig. Die meisten Testzentren im Kreis bleiben aber geöffnet. Die NW hat eine Übersicht zusammengestellt.

Björn Kenter

Kreis Paderborn. Ab Montag, 11. Oktober, sind die Corona-Tests nicht mehr kostenfrei. Wie eine Nachfrage der Neuen Westfälischen bei den Anbietern der Teststellen im Kreis ergab, wollen die meisten weiter geöffnet bleiben, aber auch beobachten, wie sich die Situation entwickelt. Weiterhin kostenlos sind laut einer Mitteilung des Kreises die Tests für Schwangere und Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Wer zum Zeitpunkt der Testung noch minderjährig ist, kann sich bis zum 31. Dezember 2021 ebenfalls kostenlos testen lassen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema