Vor dem Paderborner Landgericht gab es durch Eon ein Angebot an die um Transparenz kämpfenden Gaspreisrebellen. - © Niklas Tüns
Vor dem Paderborner Landgericht gab es durch Eon ein Angebot an die um Transparenz kämpfenden Gaspreisrebellen. | © Niklas Tüns
NW Plus Logo Paderborn

Überraschendes Angebot an Gaspreisrebellen vor dem Landgericht

Ein Gutachter schildert anderthalb Stunden seine Erkenntnisse zur Gaspreisgestaltung. Der Eon-Anwalt macht den widerspenstigen Kontrahenten eine Offerte.

Jutta Steinmetz

Paderborn. Wenn zivilrechtliche Streitigkeiten ausgefochten werden, dann interessiert das im Allgemeinen nicht so viele Menschen. Zumeist finden solche Verhandlungen vor den Amts- und Landgerichten ohne große Öffentlichkeit statt. "Wir freuen uns über jeden, der die Schwelle der Justiz überschreitet", hat somit Landgerichtspräsident Michael Haas an diesem Verhandlungstag für die zahlreichen Zuschauer besonders freundliche Worte. "Wir sind überwältigt von dieser Fülle...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG