0
Die Polizeibeamten kontrollierten das Fahrzeug, einen Audi S8 Sport, und dessen Fahrer, einen 30-jährigen Mann aus Paderborn.  - © Andreas Frücht (Symbolfoto)
Die Polizeibeamten kontrollierten das Fahrzeug, einen Audi S8 Sport, und dessen Fahrer, einen 30-jährigen Mann aus Paderborn.  | © Andreas Frücht (Symbolfoto)

Paderborn Illegales Autorennen auf der Detmolder Straße

Der 30-jährige Fahrer soll die Beamten beleidigt und sich uneinsichtig und aufbrausend gezeigt haben. Nun wird der Fahrer eines Kleinwagens als Zeuge gesucht.

26.02.2021 | Stand 26.02.2021, 13:08 Uhr

Paderborn. Polizeibeamte waren am frühen Freitagmorgen im Rahmen ihrer Streifentätigkeit auf der Detmolder Straße unterwegs. Hier bemerkten die Beamten, wie die Polizei Paderborn in einer Presseinfo mitteilt, einen hochmotorisierten Audi, der in Fahrtrichtung Marienloh unterwegs war. Dessen Fahrer hielt vor der Rotlicht zeigenden Ampel an der Kreuzung mit dem Herbert-Schwiete-Ring auf dem rechten von zwei Fahrstreifen an. Neben ihm wartete ein Kleinwagen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG