0
Eine Strafanzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung sowie Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte wurde gestellt. - © picture alliance / ZB
Eine Strafanzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung sowie Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte wurde gestellt. | © picture alliance / ZB

Paderborn Ohne Maske und aggressiv: Duo greift Busfahrer an

Ein Streit um den Mundschutz eskaliert. Ein 41-Jähriger soll dabei unter anderem auf den Kopf und Oberkörper des Busfahrers eingeschlagen haben.

22.02.2021 | Stand 22.02.2021, 11:16 Uhr

Paderborn. Zwei Männer haben am Sonntagmorgen in einem Linienbus den Busfahrer angegriffen, teilt die Polizei Paderborn in einer Presseinfo mit. Die beiden 24 und 41 Jahre alten Tatverdächtigen, die in Paderborn wohnen, hatten demnach an der Haltestelle "Am Westerntor" den Bus betreten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG