0
Die Figur des Feuerwehrmannes wird künftig mit an der Paderborner Domkrippe stehen. - © Maria Aßhauer/Erzbistum Paderborn
Die Figur des Feuerwehrmannes wird künftig mit an der Paderborner Domkrippe stehen. | © Maria Aßhauer/Erzbistum Paderborn

Paderborn Paderborner Feuerwehrmann ist die neueste Figur in der Domkrippe

Sie trägt die typische Einsatzkluft des Leiters der Feuerwehr - und hat nicht nur zufällig große Ähnlichkeit mit dem Feuerwehr-Chef Ralf Schmitz.

Birger Berbüsse
09.12.2020 | Stand 09.12.2020, 11:11 Uhr

Paderborn. Die Weihnachtskrippe im Paderborner Dom wird seit neuestem von einem Feuerwehrmann im Kleinformat „gesichert". Die von Sponsoren gestiftete und aus Holz geschnitzte Figur trägt die typisch gelbe Einsatzkluft der Feuerwehr Paderborn. Sie soll stellvertretend für alle Retter in der Domkrippe stehen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG