0
Alle drei Täter waren um 20 Jahre alt und trugen blaue Einweg-Mund-/Nasenschutz-Masken. - © Andreas Frücht (Symbolfoto)
Alle drei Täter waren um 20 Jahre alt und trugen blaue Einweg-Mund-/Nasenschutz-Masken. | © Andreas Frücht (Symbolfoto)
Paderborn

Raubüberfall auf Imbiss-Kurier in Paderborn

Der Fahrer wird nieder geschlagen und leicht verletzt.

09.11.2020 | Stand 09.11.2020, 15:17 Uhr

Paderborn. Ein Auslieferungsfahrer eines Imbisses ist am Freitagabend an der Bleichstraße überfallen worden. Laut Polizei Paderborn war der 19-jährige Fahrer gegen 19.15 Uhr mit einem Motorroller auf dem Weg zur Bleichstraße, um dort bestellte Speisen auszuliefern. An der Ecke Jahnstraße sei ihm eine Gruppe Heranwachsender aufgefallen. Ein Stück weiter Richtung Neuhäuser Straße hielt der Kurier an und stellte den Roller ab. Nachdem er die Warmhaltetasche aus dem Transportcontainer geholt hatte, kamen aus der Personengruppe drei junge Männer auf ihn zu.

Mehr zum Thema