NW News

Jetzt installieren

Symbolbild - © Pixabay
Symbolbild | © Pixabay

NW Plus Logo Kreis Paderborn Warum es in Paderborn mehr Corona-Tote gibt als in den Nachbarkreisen

47 Menschen sind bislang im Kreis Paderborn an oder mit Covid-19 gestorben. Das sind deutlich mehr als in anderen Kreisen in OWL, die wiederum mehr Infektionen verzeichnen. Wie kommt das?

Judith Gladow

Paderborn. Das Kreisgesundheitsamt Paderborn meldete am Freitag erneut zwei Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Damit ist die Zahl der Toten im Kreis Paderborn auf nun 47 angestiegen (Stand: 7. November). Das sind mehr als überall sonst in OWL, obwohl die Gesamtzahl der mit Covid-19-Infizierten deutlich niedriger ist als etwa in Gütersloh oder in Bielefeld. Dass das so ist, könnte damit zu tun haben, dass unter denen, die sich im Kreis Paderborn mit dem Coronavirus angesteckt haben, mehr ältere Menschen sind...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema