0
Funkmasten verbreiten das Mobilfunknetz. - © Themenbild: Pixabay
Funkmasten verbreiten das Mobilfunknetz. | © Themenbild: Pixabay

Paderborn Kein Empfang: Bereits 82 Funklöcher im Kreis Paderborn gemeldet

Zwischen 60 und 70 neue Masten werden benötigt, um flächendeckenden, schnellen und stabilen Mobilfunk zu erreichen. Die Bürger werden um Mithilfe gebeten.

13.07.2020 | Stand 13.07.2020, 12:35 Uhr

Kreis Paderborn. 82 Funklöcher im Kreis Paderborn sind nach Angaben des Kreises Paderborn bereits aufgespürt worden. Dort funktioniert nicht, was für die meisten bereits lange selbstverständlich geworden ist: Anrufe auf und von dem Handy. Und Funklöcher gibt es nicht nur in versteckten Ecken oder im Wald, auch Wohnsiedlungen können ein so genannter weißer Fleck in der Mobilfunklandschaft sei.

realisiert durch evolver group