0
Der weitere Bau von Windrädern (wie hier auf der Paderborner Hochfläche) sei verfassungswidrig, meint die Dahler Wind Initiative. - © Jens Reddeker
Der weitere Bau von Windrädern (wie hier auf der Paderborner Hochfläche) sei verfassungswidrig, meint die Dahler Wind Initiative. | © Jens Reddeker

Paderborn Windkraft-Kritiker fordern Moratorium für Genehmigung weiterer Anlagen

Verfassungsrechtliche Bedenken sollten vor weiteren Genehmigungen geklärt werden, meint die Dahler Wind Initiative.

Hans-Hermann Igges
12.03.2020 | Stand 11.03.2020, 20:48 Uhr

Paderborn. Die Dahler Wind Initiative (Dawi) drängt in einem Schreiben an lokale Behörden auf eine Einstellung der Genehmigung weiterer Windkraftanlagen, da dies dem im Grundgesetz formulierten Staatsziel des Umweltschutzes entgegenstehe. Ein entsprechendes Schreiben sei der lokalen Politik, dem Kreis sowie der Bezirksregierung zugegangen, heißt es in einer Pressemitteilung.

realisiert durch evolver group