0
Die britischen Streitkräfte scheinen ihre militärischen Übungen in der Senne intensivieren zu wollen (Symbolbild). - © Marc Köppelmann
Die britischen Streitkräfte scheinen ihre militärischen Übungen in der Senne intensivieren zu wollen (Symbolbild). | © Marc Köppelmann

Kreis Paderborn Was ein geschlossener Truppenübungsplatz Senne für die Natur bedeutet

1.000 Tiere, Pilze und Pflanzen von der Roten Liste gefährdeter Arten haben in der Senne ihr Zuhause

Svenja Ludwig
04.04.2019 | Stand 04.04.2019, 16:15 Uhr

Kreis Paderborn. 50 Wochen im Jahr - diese Zahl steht im Raum. So lange könnte die Senne zukünftig für die Öffentlichkeit verschlossen bleiben. Das geht laut der Bürgerinitiative Schlangen 4.0 aus internen Papieren des britischen Militärs hervor.

realisiert durch evolver group