0
Der Kombi-Fahrer gefährdete mehrere andere Fahrzeuge. - © Pixabay
Der Kombi-Fahrer gefährdete mehrere andere Fahrzeuge. | © Pixabay

Delbrück Polizei sucht goldfarbenen Kombi nach Unfall auf der B 64

Das Auto geriet mehrfach nach links auf die Gegenfahrspur und landete fast im Graben

13.12.2019 | Stand 13.12.2019, 14:51 Uhr

Delbrück. Nach einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 64 ereignet hat, sucht die Polizei einen Kombifahrer und Zeugen des Unfalls und anschließender Verkehrsgefährdungen. Das Auto fällt durch seine besondere Farbe auf.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group