Bei einem Verkehrsunfall auf der Bürener Straße im Bad Wünnenberger Stadtteil Haaren war der verletzte Fahrer in seinem Wagen eingeschlossenen. - © Ralph Meyer
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bürener Straße im Bad Wünnenberger Stadtteil Haaren war der verletzte Fahrer in seinem Wagen eingeschlossenen. | © Ralph Meyer

NW Plus Logo Bad Wünnenberg Mit BMW auf der Landstraße bei Haaren überschlagen: Fahrer schwer verletzt

Als der Rettungsdienst eintraf, war der Fahrer im Wrack eingeschlossen. Fahrbahnglätte scheidet nach Einschätzung der Polizei als Unfallursache aus.

Ralph Meyer

Bad Wünnenberg-Haaren. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bürener Straße (Landstraße 754) ist am Mittwochmittag ein Autofahrer aus Bad Wünnenberg schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 12.30 Uhr in Höhe der Einmündung der Straße Tindeln in Fahrtrichtung Haaren.

Mit seinem schwarzen BMW 218i geriet der Fahrer aus ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn. Beim Gegenlenken geriet er auf die rechte Bankette und fuhr dann durch den rechtsseitigen Graben, bis er gegen eine Grabendurchführung prallte. Dabei überschlug sich der Wagen und blieb in einer Grundstückszufahrt auf dem Dach liegen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema