NW News

Jetzt installieren

0
Die Bad Lippspringer Friedrichstraße ist für für Verkehrsteilnehmer nicht immer gut einsehbar. - © Klaus Karenfeld
Die Bad Lippspringer Friedrichstraße ist für für Verkehrsteilnehmer nicht immer gut einsehbar. | © Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Überholverbote könnten Radler in Bad Lippspringe schützen

Die SPD will den Straßenverkehr in Bad Lippspringe für Radfahrer sicherer machen. Kurzfristig hilft vielleicht ein Schild.

24.05.2021 | Stand 23.05.2021, 15:42 Uhr

Bad Lippspringe (ka). Die Sozialdemokraten in Bad Lippspringe möchten den Straßenverkehr der Stadt sicherer machen. Besonders die Radfahrer hat die SPD bei ihrem Anliegen im Blick. So soll exemplarisch geprüft werden, wie gefährlich es ist, wenn ein Radler in einer schmalen Straße von einem Auto überholt wird. Ein entsprechender Antrag wurde im Bau- und Planungsausschuss angenommen.

Mehr zum Thema