In seinem Paderborner Laden verkauft Spielzeughändler Thorsten Klahold seit März 2019 Klemmbausteine, die nicht von Lego stammen. Auch im Internet ist er vertreten. - © Jens Reddeker
In seinem Paderborner Laden verkauft Spielzeughändler Thorsten Klahold seit März 2019 Klemmbausteine, die nicht von Lego stammen. Auch im Internet ist er vertreten. | © Jens Reddeker
NW Plus Logo Kreis Paderborn

Neues Drama um den Bad Lippspringer Lego-Rebellen im Krieg der Steine

Wieder wird ein Container mit Klemmbausteinen für Händler und Youtuber Thorsten Klahold bei der Einfuhr festgesetzt. Der Bad Lippspringer ist sauer und fragt sich, wer hinter der Aktion steckt.

Jens Reddeker

Bad Lippspringe. Im Krieg der Steine standen die Zeichen zuletzt auf Frieden, doch jetzt gibt es neue Störfeuer. Wie der Bad Lippspringer Spielzeughändler Thorsten Klahold (47) im Gespräch mit der Neuen Westfälischen sagt, ist erneut ein Container mit von ihm bestellter Ware im Wert von 50.000 Euro durch den Zoll festgesetzt worden. Klahold ist genervt. Ob der übergroße Rivale Lego erneut seine Finger im Spiel hat, weiß er nicht. Sein Spediteur habe ihn am Montag über den neuen Fall mit der Ware aus China informiert...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema